timscha.io

Pi-hole per iOS-Shortcuts steuern

Pi-hole per iOS-Shortcuts steuern

In meinem Netzwerk tut schon länger eine Pi-hole-Installation ihren Dienst. Bis vor wenigen Wochen noch auf einem eigenen Raspberry Pi, läuft dieser nun auf einer kleinen virtuellen Maschine auf meinem Synology NAS.

Pi-hole lässt sich bekannterweise sehr angenehm über das eigene Webinterface steuern. Was an mir allerdings komplett vorbeigegangen ist, ist die Möglichkeit, dass sich Pi-hole auch per Shortcuts App unter iOS bedienen lässt. Somit kann man z.B. per Share Sheet auch auf kurzem Wege Websiten white- oder blacklisten.

Alex vom iPhoneBlog hat darüber geschrieben und auch gleich zwei Varianten verlinkt.

Aufgrund eines Fehlers macht der erste Shortcut zur Zeit noch Probleme, ein Update soll allerdings zeitnah kommen.

Für mich funktioniert allerdings auch der zweite Shortcut ohne Probleme. Dieser nutzt, anders als der erste Shortcut nicht die API von Pi-hole sondern läuft per SSH. Hier jedoch einmal der gut gemeinte Hinweis. iOS selbst, warnt beim hinzufügen eines Shortcuts aus unbekannten Quellen. Nehmt euch diese Warnung zu Herzen und prüft den Shortcut auf Unregelmäßigkeiten bevor ihr eure SSH-Daten im Punkt "Run script over SSH" hinterlegt.

Enjoying these posts? Subscribe for more
Subscribe now

Subscribe to be notified of new content and support timscha.io! You'll be a part of the community helping keep this site independent and ad-free.

You've successfully subscribed to timscha.io
Great! Next, complete checkout for full access to timscha.io
Welcome back! You've successfully signed in
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.